Das ist unsere Tierpension


Unser Grundstück hat eine Größe von fast zwei Hektar, welche auf verschiedene Bereiche aufgeteilt sind.

Das obere Stockwerk unseres Zweifamilienhauses gehört  den Samtpfötchen mit angrenzenden Balkonen als Freiluftauslauf, in der unteren Hälfte des einen Hauses findet Hundepflege statt und auf der anderen Hälfte haben wir uns breit gemacht.

Im hinteren Bereich des Grundstückes befinden sich unsere Ponys und die Minischweine.

Dahinter steht eine große Halle in der regelmäßig Hundeschule stattfindet.

Pfotenpfad

 

Mein Name ist Susanne Schicke und ich bin 49 Jahre alt. Im Laufe meines Lebens habe ich den Beruf der Kinderpflegerin, Bäckereifachverkäuferin und der Tierernährungsberaterin erlernt. Außerdem habe ich in meiner Lieblingshundeschule "Pfotenland" einige Seminare besucht und bin den Pfotenpfad gegangen, um auch in punkto Erziehung und Verhalten der Hunde immer wieder Neues zu lernen und mein Wissen zu erweitern!

Aktuell arbeite ich gerade an meinem Hundetrainerschein.

Auch in Sachen tierische Fellpflege habe ich viel Erfahrung und biete dies auch im Rahmen der Pension an!


Das hier (der ohne Fell), ist mein Mann Stephan Schicke.

Er ist 51 Jahre alt, gelernter Bäcker, Diplom Ing. für Lebensmitteltechnologie und nun selbstständig mit der Firma

Marderfrei.

 


Das ist unser Hund "Boomer".

Ein Stafford-Schäferhund-Mix und 15 Jahre alt.

Das ist Vishnu....ein Germanischer Bärenhund und ein Jahr alt.

 

 



Das ist Adolf unser 6 jähriger Minischweinjunge

 


 

Das ist unser Vladimir.....(4 Jahre alt)

Er unterstützt Adolf beim Umgraben.... :)

Das ist unser Shetty Prinz

"Fridolin".

24Jahre alt :)

 


Das hier ist ein ehemaliges Zirkuspony, das seinen Lebensabend ganz in Ruhe bei uns verbringen darf.

Old Shatterhand, 30 Jahre alt

Und dann wären da noch unsere Katzen: Pepples, Püppi, Luise und Oscar.

 

Wir betreiben unsere Pension jetzt seit 10 Jahren.

 

Anfangs stießen wir auf einige Problemchen, was Zäune und Türen betraf :).

So wurde unser Hundehaus des Öfteren (von den Hundepfoten)umdekoriert...

Streichen ist jetzt, neben Putzen,  meine Lieblingsbeschäftigung!

Es gab Tage da waren ALLE Futtervorräte aus der Küche verschwunden....

Jetzt haben wir Drehknaufe an den Türen

Inhalte von Mülleimern wurden im Garten verteilt....

Mülleimer stehen jetzt unter Verschluss

Unterirdische Gänge in unserem Garten gebuddelt

 

Ich weiß nicht wie oft wir schon deeeen ultimativen Zaun gebaut haben;)

Wir haben jetzt immer ausreichend Muttererde vor Ort

usw......usw.....

Aber wissen Sie was????

Wir lieben diesen Job!!

:) :) :)

Mittlerweile ein Jahr ohne Einnahmen kann kein Betrieb überstehen und somit schließe ich ab sofort meine Hundepension und biete ausnahmslos Katzenbetreuung an!

(Alle schon fest gebuchten Termine bleiben natürlich bestehen.)

 

 

 




Unsere Pension und deren Betreiber sind nach dem §11 Abs.1 Nr.2  des Tierschutzgesetzes geprüft!


Haftungshinweis:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.